Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07720 / 82-1051
Sprache:

Liquiditätshilfen des Landes-Baden-Württemberg

Das Land Baden-Württemberg stellt über die L-Bank sowie die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg verschiedene Hilfsangebote für Unternehmen zur Verfügung, die durch das Corona-Virus in wirt­schaft­liche Schwierig­keiten geraten. Alle Darlehen werden im Hausbankverfahren vergeben, Anträge werden direkt bei Ihrer Bank oder Sparkasse gestellt.

Die wichtigsten Neuerungen

  • Auf formlosen begründeten Antrag erfolgt eine bis zu 12-monatige Tilgungsaussetzung bei bestehenden L-Bank-Förderkrediten (unter Beibehaltung der Laufzeit der Darlehen).
  • Die Bürgschaftsobergrenze der Bürgschaftsbank wird auf 2,5 Mio. Euro verdoppelt (bisher 1,25 Mio. Euro).
  • Erhöhung der möglichen Bürgschaftsquote für Betriebsmittel bis zu 80 Prozent.
  • Zusätzlich wird sichergestellt, dass über kleinere Bürgschaften innerhalb weniger Tage entschieden werden kann. Damit können Unternehmen, die über ein grundsätzlich funktionierendes Geschäftsmodell verfügen, sofort stabilisiert werden. Die Zusageentscheidung stellt auf die Kapitaldienstfähigkeit vor Ausbruch der Krise ab (Gesamtjahr 2019).

Liquiditätskredit

Für die Bewältigung vorübergehender Liquiditätsengpässe

  • Betriebsmittelfinanzierungen, Konsolidierungen und Betriebsübernahmen
  • Für Freiberufler und gewerbliche Unternehmen (mit in der Regel max. 500 Mitarbeitenden)
  • Kredithöhe: 10.000 bis 5 Mio. Euro, im Einzelfall sind auch höhere Beträge denkbar
  • Laufzeit: 4, 5, 6, 8 oder 10 Jahre | tilgungsfrei 0 bis 2 oder 4 Jahre endfällig
  • Sondertilgung: jederzeit möglich ohne Vorfälligkeitsentschädigung

www.l-bank.de/liquiditaet

Gründungsfinanzierung

Für Gründungen und junge Unternehmen (Unternehmen dürfen maximal 5 Jahre am Markt tätig sein),
auch für den kurzfristigen Liquiditätsbedarf

  • Für Finanzierung von Investitionskosten, Warenlager oder Betriebsmittel
  • Kredithöhe: 5.000 bis 5 Mio. Euro
  • Laufzeit: 5 (Betriebsmittel), 8, 10, 15 oder 20 Jahre | tilgungsfrei 0 bis 3 Jahre
  • Sollzinsverbilligung und -bindung: wie Kreditlaufzeit, max. 10 Jahre

www.l-bank.de/gf

Wachstumsfinanzierung

Für etablierte Unternehmen, die mindestens 5 Jahre am Markt tätig sind, auch für den
kurzfristigen Liquiditätsbedarf

  • Finanzierung von Investitionskosten, Warenlager oder Betriebsmittel
  • Kredithöhe: 10.000 bis 5 Mio. Euro
  • Laufzeit: 5 (Betriebsmittel), 8, 10, 15 oder 20 Jahre | tilgungsfrei 0 bis 3 Jahre
  • Sollzinsverbilligung und -bindung: wie Kreditlaufzeit, max. 10 Jahre

www.l-bank.de/wf

Weiterbildungsfinanzierung 4.0
Zur beruflichen Weiterqualifizierung von Mitarbeitenden (auch zur Vermeidung von Kurzarbeit) zur
Anpassung an neue Betriebs- oder Digitalisierungsprozesse Weiterbildungs-/ Umschulungsmaßnahmen

  • Kredithöhe: in der Regel 20.000 Euro pro zu qualifizierendem Beschäftigten
  • Laufzeit: 3 oder 5 Jahre | tilgungsfrei 0 oder 1 Jahr
  • Sollzinsbindung: wie Kreditlaufzeit

www.l-bank.de/wbf

Innovationsfinanzierung 4.0

Für Finanzierung innovativer Vorhaben zur Entwicklung von neuen oder verbesserten Produkten
oder Prozessen, von Digitalisierungsvorhaben oder zur Entwicklung oder Einführung eines neuen,
innovativen Geschäftsmodells

  • Tilgungszuschuss
  • Kredithöhe: 10.000 bis 5 Mio. Euro, bei größeren Unternehmen bis 25 Mio. Euro
  • Kreditlaufzeit: 5, 7 oder 10 Jahre | tilgungsfrei 0 bis 2 Jahre
  • Sollzinsverbilligung und -bindung: wie Kreditlaufzeit, max. 10 Jahre

www.l-bank.de/inno

Landwirtschaft – Liquiditätssicherung

Für Unternehmen in der landwirtschaftlichen Primärproduktion
(Landwirtschaft, Gartenbau, Obstbau, Weinbau) zur Überbrückung außergewöhnlicher Belastungen

  • Bei Ergebnisrückgängen von mindestens 30 % im betroffenen Betriebszweig
  • Kredithöhe: 5.000 bis 10 Mio. Euro
  • Kreditlaufzeit: 6 oder 10 Jahre | tilgungsfrei 0 oder 1 Jahr
  • Sollzinsbindung: wie Kreditlaufzeit

www.l-bank.de/landwirtschaft-li

Bürgschaften

Bei fehlenden Sicherheiten z. B. die Gewährung eines von der Hausbank geplanten Liquiditäts- oder
Betriebsmittelkredits können Bürgschaftsbank oder L-Bank mit einer Bürgschaft Risiken abnehmen.
Die Zuständigkeit in der Bearbeitung von Bürgschaftsanfragen mittelständischer Unternehmen:

  • Bürgschaftsbank Baden-Württemberg bei Bürgschaften bis 2,5 Mio. Euro
  • L-Bank bei Bürgschaften über 2,5 bis 5 Mio. Euro
  • Neben dem standardisierten Kombi-Programm werden zusätzlich Individualbürgschaften angeboten.
  • Landesbürgschaften für Bürgschaften über 5 Mio. Euro – Abwicklung durch die L-Bank

 

Für Informationen und Beratung steht den Unternehmen die Hotline der L-Bank-Wirtschaftsförderung zur Verfügung:
Hotline Wirtschaftsförderung 0711 122-2345 wirtschaftsfoerderung@l-bank.de
Hotline Landwirtschaftsförderung 0711 122-2666 landwirtschaft@l-bank.de
Hotline Bürgschaften 0711 122-2999 buergschaften@l-bank.de
oder online unter www.l-bank.de/corona