Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07720 / 82-1051
Sprache:

Mymuesli-Gründer Max Wittrock am 20. März in Villingen-Schwenningen

Woher kommt die Kraft, eine unternehmerische Aufgabe oder eine Geschäftsidee zu verfolgen? Wie machen das Start-ups? Und wer hilft einem dabei, die nächsten Schritte zu gehen? Können Mittelständler von ihnen lernen?

Beim NewKammerAbend der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg lernen Sie die persönlichen Erfahrungen von drei ausgewählten Gründern kennen. Keynote-Speaker ist Max Wittrock. Der Mann, der den Müsli-Markt revolutioniert. Seine Botschaft: Never Stop Exploring!

Der NewKammerAbend dient dazu, die Antriebskraft von Start-ups zu erleben und sich etwas davon abzuschauen. Sie treffen Kolleginnen und Kollegen aus der Region. Sie tauschen sich über Neues und eigene Erfolgsgeheimnisse aus. Ganz nebenbei erfahren Sie, wie die IHK Ihnen bei der weiteren Entwicklung Ihres Unternehmens oder Start-ups helfen kann.

Doch auch für bereits etablierte Unternehmen lohnt sich ein Blick über den Tellerrand. „Denken wie ein Start-up“ ist ein Ansatz, mit dem sie von diesen lernen können. Somit bietet der Abend auch für gestandene Unternehmer inspirierende Impulse, um ihr Unternehmen weiter voran zu treiben.

Die Veranstaltung findet am 20. März 2019 in der Neuen Tonhalle statt, Beginn ist um 17 Uhr. Weitere Infos und Anmeldung bei der IHK.