Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07720 / 82-1051
Sprache:

Open Innovation Kongress Baden-Württemberg am 11. März 2019

Der Open Innovation Kongress Baden-Württemberg findet in diesem Jahr am 11. März 2019 von 09:30-17:00 Uhr im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Unter dem Motto „Zusammen Neues schaffen“ stellt der Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2019 eine weitere Facette von Open Innovation in den Fokus - die Prozesse und Kulturen in Unternehmen, die Open Innovation befördert haben.

Der Kongress bietet einen ganzen Tag Diskussionen, Vorträge und parallele Foren und damit vielfältige Möglichkeiten, Impulse zu sammeln, sich mit Unternehmensvertreterinnen und -vertretern auszutauschen und OI-Ansätze aus der Praxis kennenzulernen und mit Herrn Jean-David Malo, Direktor für Open Innovation and Open Science, wird die EU-Kommission hochrangig vertreten sein. Auch die Keynote-Speaker haben bereits zugesagt. Christoph Kübel, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor der Robert Bosch GmbH und Josef Parzhuber, Geschäftsführer Automobil Ersatzgeschäft der MANN+HUMMEL International GmbH & Co. KG werden von ihren Erfahrungen mit OI berichten.

Das vollständige Programm gibt es auf der Website des Steinbeis-Europa-Zentrums.