Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07720 / 82-1051
Sprache:

Theaterprojekt "Der Sandmann 4.0" sucht Unterstützer

Die Theaterspinnerei Frickenhausen quartiert sich für etliche Wochen in der dafür an der GSVS eingerichteten Theaterfabrik 4.0 ein und spielt das Stück "Der Sandmann 4.0" nach E.T. Hoffmann für Schulklassen und für die Öffentlichkeit. Außerdem unterstützt das Theatertrio unsere neu gegründete Theater AG und erstellt mit den Schülerinnen und Schülern Videos zum Thema Mensch und Maschine.
In dem Theaterstück spielt ein Roboter als Schauspieler mit - ein gleichartiger Roboter wird in der daneben liegenden Lernfabrik 4.0 für den Unterricht eingesetzt. In dem Stück baut ein Forscher eine Beziehung zu dem Roboter auf, die sich maßgeblich auf die Beziehung zu seiner realen Partnerin auswirkt.
Wie verändert die Digitalisierung unsere Arbeitswelt und unsere Gesellschaft? Dieses Theaterprojekt an der Gewerbeschule macht mögliche Veränderungen durch intelligente Maschinen erlebbar und schafft eine ideale Umgebung, um dieses Thema mit allen Beteiligten zu diskutieren.
Der Unterricht an der GSVS und die Arbeitswelt unserer Partner der Ausbildung (Firmen der Region) sollen so auf die kommenden Veränderungen durch 4.0 auf eine ansprechende Art vorbereitet werden.
 
Zusammenarbeit kann es auf verschiedene Art geben:
- Folgen Sie den Einladungen und schauen Sie sich das Stück an
- Unterstützen Sie Schulen, damit diesen verbilligte Eintrittskarten zur Verfügung gestellt werden können. (siehe Anlage)
- Übernehmen Sie eine Patenschaft für den 3. Schauspieler, der YUMI (Roboter der Fa. ABB kostet ca. 5000,- Euro Miete für die Spielzeit).
- Kommen Sie mit Ihrer Belegschaft zu einer Sondervorstellung für Ihren Betrieb.
- Beteiligen Sie sich an der Werbung für das Event