Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07721 / 82-2340
Sprache:

13. Süddeutscher Kunsthandwerkermarkt ABGESAGT


13. Süddeutscher Kunsthandwerkermarkt ABGESAGT

 

Der Süddeutsche Kunsthandwerkermarkt ist aufgrund der Corona-Krise im Jahr 2020 abgesagt!

Im schönen Ambiente des Kurparks präsentieren rund 70 Aussteller Originelles aus Kunst und Handwerk. Die Besucher sind dazu bei freiem Eintritt am Samstag und Sonntag von jeweils 11 bis 18 Uhr eingeladen.

Verkauft wird hier ausschließlich Handgemachtes! Ob Keramik, Gartendekoration, Schmuck, Mode oder Holzkunst – der Markt besticht durch seine Vielfalt. Viele Kunsthandwerker geben durch Workshops und Vorführungen spannende Einblicke in die Fertigung der Produkte. Auf Groß und Klein wartet ein buntes Rahmenprogramm. Angefangen bei der Märchenfee Alex Zane bis hin zu einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm lädt der Markt zum Verweilen ein.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt. In diesem Jahr werden wieder Karlottes Streetfood und das Salinencafé aus Schwenningen für die Speisen verantwortlich sein.

Der Markt wird von der Kunsthandwerkervereinigung 'VS-MOSAIK' in Kooperation mit der Wirtschaft- und Tourismus Villingen-Schwenningen GmbH organisiert.

Öffnungszeiten:
Samstag, 4. Juli 2020, 11:00 – 18:00 Uhr
Sonntag, 5. Juli 2020, 11:00 – 18:00 Uhr

Ort:
Kurpark Villingen, Am Kneippbad 4, 78052 Villingen-Schwenningen

Merken Sie sich jetzt schon den 3. und 4. Juli 2021 vor - dann findet der nächste Kunsthandwerkermarkt im Villinger Kurpark statt.