Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07721 / 82-2340
Sprache:

Fasnet-Termine in Villingen-Schwenningen


 

'Die Hohen Tage ' in Villingen

 

Schmotziger Dunschdig

13.30 Uhr      Im Rietviertel: Katerempfang für Kinder

14.00 Uhr      In den vier Hauptstraßen: Großer Kinderumzug

20.11 Uhr      Neue Tonhalle: Glonki-Ball

bis 22.00 Uhr Fasnettreiben in der Innenstadt

 

Fasnet-Freidig

20.11 Uhr      Neue Tonhalle: Glonki-Ball

 

Fasnet- Samschdig

14.45 Uhr      Aufstellen des Wueschtbrunnens in der Rietstraße

20.01 Uhr      Neue Tonhalle: Ball der 'Kleinen Vereine'

 

Fasnet-Sunndig

14.00 Uhr      Im Rietviertel: Enpfang des 'Katers Miau' aus dem Romäusturm durch die Katzenmusik

15.00 Uhr      Neue Tonhalle: Generalappell Katzenmusik

16.30 Uhr      Henybogen (Niedere Straße): Aufstellen des Katerbrunnen

18.00 Uhr      Rathaus: Schlüsselübergabe durch den Oberbürgermeister an den Zunftmeister

19.00 Uhr      Bickentor: Fasnetsuche der Glonki-Gilde

 

Fasnet-Mendig

 6.00 Uhr      In der Stadt: Allgemeines Wecken

 8.00 Uhr      In den vier Hauptstraßen: Einmarsch der Katzenmusik

 9.00 Uhr      In den vier Hauptstraßen: Historischer Umzug der Narrozunft

10.00 Uhr     In den vier Hauptstraßen: Umzug der Südstadtclowns

12.00 Uhr     Marktplatz: Schlussappell der Katzenmusik mit Ordensverleihung

13.45 Uhr     Obere Straße und Rietstraße: Stimmungsmusik der Narrozunft

14.15 Uhr     Obere Straße und Rietstraße: Maschgerelauf der Narrozunft

bis 16.00 Uhr in den vier Hauptstraßen: Stimmungsmusik der Narrozunft

16.30 Uhr     Niedere Straße und Rietstraße: Umzug der Glonki-Gilde

 

Fasnet-Dienschdig

13.30 Uhr     Großer Umzug der Zuggesellschaft

22.30 Uhr     Am Marktplatz: Einfangen des Katers durch die Katzenmusik

23.00 Uhr     Im Rietviertel: Katerrückgabe in den Romäusturm durch die Katzenmusik

24.00 Uhr     Münsterplatz: Strohverbrennen der Wuescht mit Schlüsselrückgabe durch die Narrozunft

 

Aschermittwoch

In den Lokalen: Traditionelles Schneckenessen

 

alle Termine zum Ausdrucken finden Sie hier.

 

 


'Die Hohen Tage' in Schwenningen

 

Schmotziger Dunschtig

 7.30 Uhr      Sturmbühlstraße 28: Narrenfrühstück in der Zunftstube

 8.50 Uhr      Gymnasium am Deutenberg, der Garten-, Rinelen, Neckar- und Hirschbergschule: Schülerbefreiung

13.00 Uhr     Hockenplatz: Kindernarrenbaumstellen durch die Ziegel-Buben

14.00 Uhr     Start am Hockenplatz: Kinderumzug (Ziegel-Buben)

15.00 Uhr     Gemeindehaus der Ev. Kirchengemeinde, Muslenzentrum: Kinderball (Ziegel-Buben)

18.15 Uhr     In der Stadt: Unterhaltung durch Musikgruppen und Narrenvereine

19.00 Uhr    Marktplatz: Einzug der Narrenzunft - 'Wir fordern den Schlüssel von unserem Stadtoberhaupt' anschließend Narrentreiben in der Stadt

 

Fasnet-Freitig

11.00 Uhr     Rathaus: Oberbürgermeister-Verhaftung durch den Narrenpolizisten und das Hohe Narrengericht

14.30 Uhr     Bürkturnhalle: Kinderfasnet 

   In der Stadt: Narrentreiben

20.14 Uhr     Bürkturnhalle: 'Bürgerball'

 

Fasnets Samstag

12.00 Uhr     Muslenplatz: Narrenbaumstellen

13.00 Uhr     vom Hanselbrunnen auf den Hockenplatz zum Muslenplatz: Narrensprung der Schwenninger Narren mit anschließendem Narrentreiben

 

Fasnets Sonntag

 7.00 Uhr     Wecken durch die Fanfarenzüge

9.30 Uhr      Kirche St. Franziskus: Narrenmesse

14.00 Uhr    Großer Fasnetumzug unter Mitwirkung zahlreicher Hästräger, Musikkapellen, Wagen und Gruppen. Anschließend Narrentreiben

anschließend in der Bürkturnhalle, im Narrendorf, in den Lokalen, Besenwirtschaften, der Zunftstube und in der ganzen Stadt: Narrentreiben

Fasnets Montag

20.00 Uhr     Sturmbühlstraße 28: Fasnet-Party in der Zunftstube

 

Fasnet Dienstag

19.00 Uhr     Muslenplatz: Verbrennen der Fasnet mit Schlüsselrückgabe

 

Aschermittwoch

17.45 Uhr     Hockenplatz: Geldbeutelwäsche mit anschließendem Trauerzug zum Heringsessen im Dr. Hermann-Etter-Haus

 

Freitag nach der Fasnet

18.11 Uhr     Hockenplatz: Kindernarrenbaumversteigerung

 

Samstag nach der Fasnet

14.30 Uhr     Muslenplatz: Narrenbaumfällen

Alle Termine zum Ausdrucken finden Sie hier.