Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07720 / 82-1051
Sprache:

Automotive-Gipfel am 30.November 2017

Wohin entwickelt sich die Automobilindustrie? Mit dieser und weiteren Fragen befasst sich der Automotive-Gipfel am 30. November 2017 in Tuttlingen. Bilden Sie sich anhand von Keynotes, der Podiumsdiskussion und Fachvorträgen Ihre eigene Meinung und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse.

Zum Programm gehören folgende Themen:

  • Keynotes von Prof. Dr. Günther Schuh (RWTH Aachen, CEO e.GO Mobile AG, Aachen), Julian Meyer (Geschäftsführer Mesa Parts GmbH, Lenzkirch), Dr. Corrado Nizzola (Leiter Hybrid-/Elektroantriebe & E-Motoren | Forschung/Vorentwicklung Antriebe Daimler AG)
  • Podiumsdiskussion der Keynote-Sprecher mit zusätzlicher Beteiligung aus der Politik
  • Fachvorträge zu den Leitthemen „Zukunftsstrategien für Zulieferer“ (Digitalisierung in der Lieferkette, Kompetenzanalyse für Zulieferer, Erschließung neuer Absatzmärkte sowie Best-Practice-Beispiele u.v.m) und „Zukunftstechnologien“ (Speichertechnologie, Leichtbau, Connectivity, Mobilitätslösungen der Zukunft, Autonomes Fahren u.a.)

Veranstalter sind die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg sowie die wvib Schwarzwald AG.

Die Anmeldung ist ab sofort beim WVIB möglich.