Logo Wirtschaft & Tourismus Villingen-Schwenningen
07721 / 82-2340
Sprache:

Highlights 2017


20.05.- 24.09.2017: Sonderausstellung Hidden Champions - Industrie in Villingen-Schwenningen im Uhrenindustriemuseum

Es sind die Industriebetriebe, denen viele Menschen in Villingen-Schwenningen ihre Arbeitsplätze verdanken. Im gesellschaftlichen Bewusstsein sind diese Motoren der heimischen Wirtschaft allerdings längst nicht ihrer Bedeutung entsprechend verankert. Die Ausstellung 'Hidden Champions' will die 'verborgenen Helden' gerade im Jubiläumsjahr zur Ersterwähnung von Schwenningen, Tannheim und Villingen vor 1200 Jahren mit seinem perspektivischen Motto 'Aufbruch – Wege in die Zukunft' ins öffentliche Licht rücken.

Wer sind die Entwickler und Produzenten, die Arbeitsplätze und Wertschöpfung in Villingen-Schwenningen generieren und halten? Welche Produkte werden hier her­gestellt und wo in aller Welt werden sie gebraucht? Wie geht überhaupt Industrie heute? Die Ausstellung versucht aktuelles und zukunftsweisendes Produzieren an Beispielen sichtbar zu machen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.uhrenindustriemuseum.de  


07.09.- 10.09.2017: Bürgertheater: Romeo und Julia in VS

Der Shakespeare-Klassiker 'Romeo und Julia' wird im Jubiläumsjahr als Bürgertheater für Villingen-Schwenningen maßgeschneidert. Der Schweizer Regisseur Daniel Wahl von U.G.L.E. (urban guerilla life entertainment) wird die Eigenproduktion 'Romeo & Julia in VS – Liebe vs Hass' im Villinger Spitalgarten inszenieren.

Das Publikum spielt mit und repräsentiert die verfeindeten Familien der Liebenden; zudem werden zwei konträre Bürgerchöre – aus Villingen und aus Schwenningen – die Stimmung 'aufheizen'. Das Bürgertheater spürt dem vitalen Theatererlebnis zur Zeit Shakespeares nach und integriert zugleich die Gegenwart.

Donnerstag, 07. September bis Sonntag, 10. September 2017, 20 Uhr
Spitalgarten Villingen

Alle Infos zur Veranstaltung


24.09.2017: 'Unser Neckar' Aktionstag

Von der Quelle bis zur Mündung finden zahlreiche Veranstaltungen für die ganze Familie statt.
Auch im Stadtbezirk Schwenningen, dem Neckarursprung wird einiges geboten.

Umweltzentrum Schwarzwald-Baar-Neckar (Neckarstraße 120, Villingen-Schwenningen):

  • Eröffnung des Aktionstages am Neckarursprung 11:00 bis 11:30 Uhr

Eröffnung durch Michael Koch (Leiter des Amtes für Wasser- und Bodenschutz beim Landratsamt Schwarzwald- Baar-Kreis), Dr. Franz Josef Holzmüller (Stadtbaudirektor der Stadt Villingen-Schwenningen) und Armin Schott (2. Vorsitzender des Trägervereins Umweltzentrum Schwarzwald-Baar-Neckar) mit musikalischer Umrahmung durch den MGV „Frohsinn“ Schwenningen (Leitung Kristina Becker)

  • Wasserwirtschaftliche Führung am jungen Neckar 11:30 bis 12:00 Uhr

 Führung entlang des jungen Neckars mit wasserwirtschaftlichem Aspekt durch Clemens Mauz (Stadtbauamt Villingen-Schwenningen)

  • Das Landesgartenschaugelände am Neckarursprung 12:30 bis 13:30 Uhr

Führung über das ehemalige Landesgartenschaugelände durch Till Kohler (Stadtbauamt Villingen Schwenningen) 

  • Unser Neckar 13 bis 17 Uhr

Daueraustellung „Unser Neckar“ am Neckarursprung betreut durch Mitglieder des BUND und des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Schwenningen/Neckar

  • Das Naturschutzgebiet Schwenninger Moos 14:00 bis 16:00 Uhr

Führung durch einen zertifizierten Moosführer des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Schwenningen/ Neckar

  • Die Geschichte des Neckarursprungs 14:30 bis 15:00 Uhr

Heimatgeschichtlicher Vortrag von Siegfried Heinzmann (2. Vorsitzender des Heimatvereins und Autor mehrerer Schriften zur Heimatgeschichte)

  • Das Naturschutz-Großprojekt Baar 15:00 bis 16:00 Uhr

Vortrag von Thomas Kring (Umweltzentrum Schwarzwald- Baar-Neckar)

  • Die Vogelwelt entlang des jungen Neckars 16:00 bis 17:30 Uhr

Einführung in die Vogelwelt am jungen Neckar mit anschließender Führung von Ernst Beiter (Ornithologe)

Historische Neckarquelle: (im Stadtpark Möglingshöhe, Villingen-Schwenningen)

  • Informationsstand des Schwäbischen Albvereins 12:00 bis 17:00 Uhr

Informationsstand mit Glücksrad für Kinder und vielen attraktiven Preisen

  • Bewirtung an der Biwakschachtel 12:00 bis 17:00 Uhr

Die Wirtsleute der Biwakschachtel des DAV sorgen für das leibliche Wohl.

 

Weitere Informationen zum 'Unser Neckar' Aktionstag finden Sie hier!

 

© Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

 

 


11. Kunsthandwerk zur Weihnachtszeit am 9. & 10.12.2017 im Franziskaner Kulturzentrum, Villingen-Schwenningen

Eintritt frei

Datum:    Samstag, 09.12.2017, 11-18 Uhr
               Sonntag, 10.12.2017, 11-18 Uhr
Ort:         Franziskaner Kulturzentrum (Rietgasse 2, VS-Villingen)

Herzlich willkommen zum 11. Kunsthandwerkermarkt im Franziskaner Kulturzentrum!

Die Aussteller präsentieren ihre hochwertigen und in Handarbeit entstandenen Kunsthandwerke – eine attraktive Mischung aus Schmuck, Mode, Malerei, Keramik, Glaskunst, Naturkosmetik und Wohnaccessoires. Passend zur Weihnachtszeit  finden Sie hier geschmackvolle und kreative Geschenke für Ihre Lieben.

Ein besonderes Erlebnis sind die verschiedenen Vorführungen und Workshops an den Ständen, bei denen sich die Kunsthandwerker über die Schulter schauen lassen. Zu den Highlights des Rahmenprogramms für Groß und Klein zählen eine Bastelwerkstatt für Kinder sowie Museumsführungen für Erwachsene und Kinder. Im Café des Kulturzentrums können Sie sich mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen.